Wege der Emotionen

Poesie von Hans Braumüller, 1992 -1997, Hamburg

* Die folgenden Gedichte sind zum Teil im Original zuerst im Spanischen geschrieben worden und sind vom langjährigen Aufenthalt in Chile stark beeinflußt. Sie enthalten zum Teil kleine Grammatik- und Rechtschreibfehler, als Sie von Hans Braumüller 1997 für die Künstlerpublikation „Wege der Emotionen“ in einer Auflage von 100 1997 übersetzt wurden. Aufgrund der Authenzität werden diese heute nicht mehr korrigiert. Damals war die gefühlte Sprache und das Träumen eben noch sehr im Südamerikanischem verhaftet.

Gedichte

 

  • Frau
  • wie im Film
  • Gebet
  • Gesänge
  • wieder ein Tag
  • umherziehen
  • traurige Küsse
  • Begegnung
  • color poem
  • zuhause
  • Maler
  • Fragmente
  • Erinnerung
  • Icalma
  • Überzeit
  • Durchkreuzen
  • Guillermo Deisler

→ weiterlesen