Heirat

Den Weg gemeinsam
in eine Zukunft zu gehen
bedeutet für uns
diese Auseinandersetzung
als Positives zu umarmen.

Vergessen wir niemals,
daß unsere Zeit
in ihrer Schönheit
zerbrechlich ist.

Wie die rote Rose,
die wir uns jeden Augenblick
schenken.

Trauen wir uns,
dieses Lieben
mit unseren Ängsten zu belasten.

Der Himmel ist hoch
und scheint uns unendlich.

Es ist genug Raum,
um dort in Freiheit zu fliegen.

Ich sage Ja,
zu Dir,
zu uns,
zum Leben.

Hamburg, 2002, für CL.

Hans Braumüller

1966 in Santiago de Chile geboren.
1985 Abitur in Hamburg
1991 Diplom in Bildender Kunst mit der höchsten Auszeichnung, Universidad de Chile, Santiago de Chile
2000 Crosses of the Earth, Museo de Arte Contemporaneo, Santiago, Chile,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.